Schulsozialarbeit

Seit dem neuen Schuljahr 2018/2019 gibt es an der Grundschule Bargen eine Schulsozialarbeiterin.

Ich möchte mich und meine Arbeit kurz vorstellen.

Mein Name ist Christine Jordt, ich bin Mitarbeiterin der SRH Schulen und bin
Dipl. Heilpädagogin und Gesprächs- und Kunsttherapeutin.

Die Schulsozialarbeit an der Grundschule Bargen umfasst verschiedene Aufgabenbereiche

Für die Kinder:
Zum einen biete ich Gruppenangebote zur Entwicklung sozial-emotionler Kompetenzen an. Zum anderen besteht das Angebot zum Einzelgespräch mit kreativen Methoden für die Grundschüler/innen. Wenn sie Kummer, Ängste oder Streit haben unterstütze ich sie dabei eine Lösung zu finden.

Für die Eltern:
Es besteht das Beratungsangebot bei Sorgen rund um die Entwicklung oder das Verhalten ihres Kindes. Sie können auch zu mir kommen, wenn es in ihrer Familie eine besonders belastende Situation für ihr Kind gibt (z.B. Trennung, Krankheit, Tod eines Familienangehörigen). Ebenso verstehe ich mich als Vermittler zwischen Eltern und Lehrerinnen und informiere Sie auch gerne über weitere Unterstützungsangebote für ihr Kind.

Für die Lehrerinnen:
Für die Lehrerinnen bin ich eine neutrale Ansprechpartnerin , wenn es um Fragen zur Entwicklung der einzelnen Kinder und zur Gestaltung der Klassengemeinschaft geht.

Kontaktdaten                                         
Erreichbarkeit: persönlich - montags von 8.30-12.00 Uhr im Schulgebäude                                                                 
                     oder unter   Tel. Nr. 06268/354 oder Handy Nr. 0173/2712974
                     oder per mail unter:         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!